Zur Bildergalerie

3-Zimmer-Wohnung
in Brannenburg

Lage Brannenburg
Objektart Dachgeschosswohnung
Wohnfläche ca. 85 m²
Zimmer 3
Schlafzimmer 2
Baujahr 2008
Parken Garage und Stellplatz
Energie EA-B, 37 kWh(m²*a), A, Erdwärme, FBH, 2008
Kaufpreis 775.000 €
Provision 3,57% inkl. USt.
Objekt-ID CF-1226
Exposé

Man merkt es sofort – diese Wohnung im Dach­geschoss wurde von jemand ge­staltet, der in der Welt war, ein feines Gespür für stim­migen Stil und dolles Design hat und der weiß, wie wichtig Stau­raum ist. Richtig: von einer Frau.

Zu den 85 m² Wohn­fläche gibt es reich­lich Raum dazu. Der ist durch­dacht geplant, clever um­gesetzt und wahn­sinnig praktisch. Zum Bei­spiel die Dach­schrägen. Wären sie nicht da, würden sie fehlen, denn die Eigen­tümerin hat sie in fast un­sichtbare Ein­bau­möbel inte­grieren lassen.

Im großen Wohn- und Ess­zimmer steht die offene Küche. Selbst­redend ist’s keine her­kömmliche, sondern die b1 von bulthaup. Um den zeit­losen Klassiker in Weiß (mit Bora Abzugs­system) ver­sammeln sich alle Feiern und die gemütlichen Runden. Es gibt Eichen­parkett, Fußboden­heizung und dreifach ver­glaste große Fenster, die für eine helle Wohnung sorgen.

Auch beim Blick ins Bad säu­selt eine Stimme ins Ohr: „Das schaut klasse aus, zieh’ ein!“ Und voraus­gesetzt, Ihr Tag beginnt mor­gens, stehen Sie in beiden der zwei Schlaf­zimmer mit der Sonne auf.

Die Wohnung ist Bau­jahr 2008, weit weg von 08/15 und einfach ein schmuckes Schätz­chen. Kein Wunder trennt sich die Eigen­tümerin nur mit einer Träne von ihrer ersten eigenen Wohnung. Aber die junge Familie braucht noch mehr Platz.

Für die Lieblings­teilchen aus feiner Wolle wurde ein Schrank extra aus Zirben­holz ge­arbeitet. Anstatt des ursprünglich geplanten Gäste-WC hat frau sich für ein weitaus nützlicheres Aus­stat­tungs­detail ent­schieden: für einen Schuh- und Hand­taschen­raum. Dass Männer da nie drauf kommen...

Im ganzen Haus leben nur vier Parteien, und klar gibt´s hier oben weder drüber noch nebenan Nach­barn. Zur rundum gelungenen Woh­nung gehören eine Garage, ein Außen­stell­platz und ein großer Keller.

Illertissen, bayerisch-schwäbisch sozialisiert, zählt 18.000 Einwohner. Der Neubau liegt im beschaulichen Ortsteil Au, dem schönsten von Illertissen. Nicht umsonst bezeichnet man diese Wohngegend als „Beverly Hills vom Illertal“.
Idyllische Nachbarschaft, viele Einfamilienhäuser. Zum Kindergarten und in die Grundschule kann man mit den Jüngsten zu Fuß laufen – falls die nicht im kleinen Bauernhof nebenan gerade Kälbchen und Hasen streicheln müssen. In die Realschule oder zum Gymnasium nach Illertissen radelt es sich problemlos.

Man lebt in Nähe der Illerauen, die einen am Wasser und im Wald von hier direkt bis ins Allgäu begleiten. Allein dieses Naturschutzgebiet wäre ein Grund, hierher zu ziehen. Außerdem gibt´s in der Umgebung Baggerseen, ein Schwimmbad und gefühlt mehr Tennisplätze als in Wimbledon. In Memmingen ist man in 30 Minuten, nach Ulm braucht es gerade mal eine halbe Stunde.

Im Luft­kur­ort Brannen­burg pas­siert viel. Die Gemeinde gilt als Vor­zeige­model für die attraktive Ver­bindung von Tra­dition, dörf­licher Atmosphäre und modernem Lebensstil. Anders for­muliert: Es ist ein cooles Pflas­ter, Wohn­raum darum be­gehrt, das An­ge­bot somit über­schau­bar.

Man lebt im Tal des Inns, mit dem gleich­na­migen Fluss, dem Wen­del­stein­ge­birge und dem Chiemsee vor der Haus­tür. Rosen­heim, Bad Aibling und Kuf­stein in Tirol sind die Zentren der un­mit­tel­baren Um­gebung.

Für München, Salzburg und Inns­bruck braucht es um die 60 Minuten. Von Bran­nen­burg führt die A93 diretto e rapido nach Italien, und deshalb genießen Sie Ihren Aperitivo am Garda­see eine Stunde früher als die Münchner.

Der Bahnhof ist so nah, dass man am schnellsten zu Fuß dort ist. Wir erwähnen das nur, weil von den Zügen einfach nichts zu hören ist.


Ihre Ansprechpartnerin

Constanze Füsser
Geschäftsführerin
T +49 (0)8022 187 800
c.fuesser@fuesser-immobilien.com

Bitte beachten Sie, dass bei Einverständnis Ihre personen­bezogenen Daten an Google-Unternehmen in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes übermittelt werden können, in denen kein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet ist und Ihre Rechte nach dem Europäischen Datenschutzrecht gegebenenfalls nicht durchgesetzt werden können.

Sie können nach der Aktivierung eine weitere Datenübermittlung an Google jederzeit unterbinden, indem Sie diese Seite verlassen.
Nutzung von Google Maps akzeptieren