Kontakt Impressum - Datenschutz

CF-1221


Haus mit Charisma
und Geschichte

Lage Brannenburg
Objektart Bilderbuch-Zuhause
Grundstück ca. 916 m²
Wohnfläche ca. 230 m²
Schlafzimmer 5
Badezimmer 3
Extra Einliegerwohnung
Energie EA-B, 250 kWh (m²*a), H, 2007, Öl
Kaufpreis 1.390.000 €
Objekt-ID CF-1221
Provision 3,57% inkl. USt.


Objektbeschreibung

Wie wir das immer tun, haben wir den Eigentümer gefragt, wen er sich als Käufer*in wünscht.
Seine Antwort: „Am liebsten eine Familie, die sich in das Haus verliebt und mit ihm durchs Leben geht.“ Besser hätten wir es nicht ausdrücken. Denn dieses 100-jährige Haus hat viel zu geben: ehrwürdigen Charme, gütige Lebenserfahrung und großzügige Geborgenheit.

Die heimelige Atmosphäre der 200 m² Wohnfläche spürt, sieht und hört man auf allen drei Etagen. Das Haus hat viel Charisma, schöne Türen und knarzende Dielen. Es ist noch immer alles da und dort, wo es hingehört. Manches präsentiert sich nicht mehr so rüstig, manches weniger gerade. Ein schiefes Bild gibt das Haus deshalb nicht ab, vielmehr gewinnt es dadurch seinen besonderen, liebenswerten Charakter.

Im Erdgeschoss Esszimmer und Küche, das Wohnzimmer mit offenem Kamin, von hier geht´s in den Kartoffelkeller (auch ideal für Weinvorräte), es gibt einen kleinen Hauswirtschaftsraum und ein Gäste-WC. Eines der zwei Schlafzimmer im Obergeschoss begnügt sich mit einem Balkon „à la francaise“, vom anderen tritt man direkt auf einen umlaufenden Balkon, den man treffender mit „Terrasse“ beschreibt. Im Bad hat man Platz, eine Dusche und eine Wanne. Ganz oben, im Dachgeschoss, gibt es nochmals zwei Schlafzimmer und die Möglichkeit ein zweites Bad einzurichten.
Pelletofen, Öl-Zentralheizung und der offene Kamin sorgen im Haus für wohlige Wärme.

Und draußen? 916 m² Grundstücksfläche, kleine Garage und ein liebevoll angelegter Garten mit Magnolie, einem stattlichen Rosmarinstrauch, mit englischer Minze und Stein-Kräutergarten.

Der rote Feuerahorn glüht jetzt in der Herbstsonne besonders prächtig. Wer herkommt und fortgeht nimmt die elegante Zu- und Ausfahrt, die an den einst privilegierten Status des Hauses erinnert.

Für eventuelle Umbauten oder altersbedingte Kosmetik gut zu wissen: Obwohl seine Geburtsurkunde vor einhundert Jahren ausgestellt wurde, kommt das Haus heute ohne Denkmalschutz aus.

Zum Schluss noch ein prima Extra: der Anbau mit Einliegerwohnung im Bungalow-Stil. Die ist 40 m² groß, ebenerdig und somit barrierefrei, hat eine kleine Terrasse und – wichtig – einen eigenen Eingang. Passt super für das AuPair, den Besuch von Oma, für Gäste oder für pubertierende Teenager und den Erhalt des Familienfriedens.
Die Wohnung wurde erst im letzten Jahr chic gemacht, bekam ein neues Bad, einen frischen Boden und ist somit top in Schuss. Lieber vermieten? Funktioniert auch.

Ihr Herz schlägt ebenfalls höher?
Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf!


Lage

Der Luftkurort Brannenburg ist im Rosenheimer Land zuhause. Vor der Haustür fließt der Inn, thront das Wendelsteingebirge und ruht der Chiemsee. Rosenheim, Bad Aibling und Kufstein in Tirol sind die größeren Zentren der unmittelbaren Umgebung.

Das Haus liegt im Süden von Brannenburg, am Eingang eines schönen Wohngebiets. Am Bahnhof ist man gleich und am schnellsten zu Fuß. Gymnasien unterrichten im nahen Ruhepolding und Rosenheim (Schüler*innen nehmen hier ganz selbstverständlich und unkompliziert den Zug).

Wer weg muss oder fort mag ist schnell auf der Autobahn und dann in flotten 60 Minuten in München, Salzburg und Innsbruck. Von Brannenburg führt die A93 auch diretto e rapido nach Italien, und deshalb genießen Sie Ihren Aperitivo am Gardasee eine Stunde früher als die Münchner.

Regionales Dolce Vita lässt sich auch direkt vor Ort genießen: Die unglaublich leckeren Nussbeugerl der örtlichen Bäckerei machen süchtig, und auch sonst man mag sich schnell daran gewöhnen, dass die Welt in Brannenburg noch mehr in Ordnung ist als anderswo.


Ihre Ansprechpartner

Constanze & Christian Füsser
Geschäftsführer
T 08022/187 800
office@fuesser-immobilien.com