Kontakt Impressum - Datenschutz

CF-1091


Reserviert! Bauernhaus in Oberbayern

Standort Bad Heilbrunn / Obersteinbach
Objektart Bauernhaus
Baujahr ca. 1270, Anbau Küche von 1901, saniert 1991
Grundstück ca. 974 m²
Wohnfläche ca. 293 m²
Nutzfläche ca. 394 m²
Zimmer 8
Schlafzimmer 7
Badezimmer 2
Bauweise Grundmauern von 1270 aus Bachsteinen, sonst Ziegelbauweise
Ausrichtung Ost, Süd, West
Keller kleiner "Milchkeller", ansonsten nicht unterkellert
Parken Garage und Außenstellplätze
Heizungsart Ölzentralheizung
Energieausweiß 185 kWh(m²*a), F, EA-B, Öl,1991, ZH, FBH
Objekt-ID CF-1091
Kaufpreis 1.575.000,00 €
Provision 3,57 % inkl. MwSt. vom Käufer


Objektbeschreibung

Dieser wöchentliche Wunsch erfüllt sich nur alle paar Jahre.

„Wir suchen ein schönes Bauernhaus in Oberbayern.“ Dieser Wunsch erreicht uns ganz, ganz häufig. Unsere Reaktion ist stets die gleiche: „Das gibt es ganz, ganz selten.“ Auf dem freien Markt eigentlich gar nicht. Gefühlt bekommt man solch ein nachgefragtes Objekt einmal alle fünf Jahre zum Verkauf anvertraut.

Alle fünf Jahre ist jetzt
Dieses „einmal alle fünf Jahren“ ist jetzt: Zum Verkauf steht ein wunderschönes Bauernhaus in Oberbayern. Es ist ein ehemaliger Lehenshof des Klosters Benediktbeuern, die Grundmauern wurden 1270 gelegt. Das Haus steht da wie ein Denkmal, ist aber nicht denkmalgeschützt.

Seit 1991 präsentiert sich das Bauernhaus im grundsanierten Zustand. Es bietet 290 m² zum Leben, das hier auf Steinboden und Eichenparkett abläuft. Im Erdgeschoss: Stube, Küche, und alles, was für die Hauswirtschaft seinen Platz braucht. Der Kachelofen wärmt über die Stube hinaus. Angefeuert wird er im Flur. Von hier kommen Sie auch direkt in die Garage, dem ursprünglichen Zugang zur Tenne.

290 m² mit Schlossplatz

Im Obergeschoss warten drei Schlafzimmer, das Bad und der „Schlossplatz“. Die gemütliche Ecke hat sich der Besitzer aus dem Holz alter Bäume geschreinert, die - als er klein war - vor einem Schloss gefällt wurden. Der Scheunenboden ist bereit für den Ausbau und würde danach die Wohnfläche um 290 m² auf 520 m² erhöhen.

Auf dem ca. 1000 m²-Grundstück steht neben dem Bauernhaus noch eine aus Holz erbaute Remise. Sie hat die Größe einer Dreifachgarage und alles Potential für ein Atelier. Im Bauerngarten können Sie jetzt im Spätsommer Äpfel und Birnen ernten. Egal, aus welchem Fenster man schaut, der Blick geht immer ins Grüne. Hin und wieder auch auf Schafe. Der Ort heißt Obersteinbach. In 40 Minuten ist man von hier im Münchner Süden, von Hektik und Verkehr aber meilenweit entfernt.

Im Paket ist übrigens noch eine Einliegerwohnung mit separaten Eingang, welche auch als Praxis genutzt werden kann.

Ihr Herz schlägt höher?
Dann freuen wir uns sehr auf Ihren Anruf unter 08022 – 187 800.


Lage


Ihre Ansprechpartnerin

Constanze Füsser
Geschäftsführerin
T +49 8022/187 80-0
c.fuesser@fuesser-immobilien.com