Kontakt Impressum - Datenschutz

Der Tegernsee

Die Sehnsucht nach einem besonderen Ort macht hier viele heimisch. Ursprüngliche Natur, traditionell gelebte Gastlichkeit, dazu Freizeit- und Sportangebote für jede Leidenschaft und Generation. München liegt vor der Tür, auch Salzburg wäre schnell zu erreichen.
Aber der Tegernsee und seine Region sind sich selbst genug und deshalb beliebt und begehrt als erstes oder zweites Zuhause. Ankommen ist das Ziel.


Leben am Tegernsee

Wer das Tegernseer Tal als Wohnsitz oder Lebensmittelpunkt wählt, begibt sich in eine großartige Landschaft, will sie erspüren und erleben. Seit jeher beliebtes Reiseziel, ist der Tegernsee für manche der Ort, von dem sie nicht mehr fort möchten. Erinnerungen aus Kindheits­tagen, unvergessliche Urlaube, bleibende Eindrücke - viele haben schon lange ihr Herz an den Tegernsee verloren. Andere verlieben sich bereits beim ersten Besuch.

Hier gibt Entschleunigung das Tempo vor, Business bleibt in der Stadt und Alltag zurück. Tradition wird gelebt und ist nicht nur ein Wort.

Zu Tisch genießt man gehobene Gastronomie oder regionale Küche, authentisch und unaufgeregt. Köstlich schmeckt beides. Am Tegernsee lebt es sich besonders schön, Wohlfühlfaktor allenthalben.


Die neuen Bodenrichtwerte
Um wieviel ist der Wert gestiegen?

Die aktuellen Bodenrichtwerte werden alle zwei Jahre veröffentlicht und geben allgemeine Auskunft über den Wert von Grundstücken. Sie beeinflussen damit auch den konkreten Wert von Häusern und Wohnungen. Je höher der Wert, desto hochpreisiger die Lage. Über die letzten Jahre konnten wir einen Anstieg der Bodenrichtwerte um bis zu 30 % verzeichnen. Wenn sich die Zahlen erwartungsgemäß abermals dieser Entwicklung angepasst haben, hat sich auch der Wert Ihrer Immobilie verändert - höchstwahrscheinlich nach oben.


Wir ermitteln für Sie:

- Um wieviel der Wert Ihrer Immobilie gestiegen ist
- Was die Immobilie aktuell mindestens wert ist
- Welcher maximale Preis sich am Markt erlösen lässt

Vereinbaren Sie ein erstes und unverbindliches Beratungsgespräch.
Rufen Sie uns unter der 08022-187800 an oder schreiben Sie uns hier eine kurze Nachricht.


Da Mimmo

Das Ambiente im Ristorante "Da Mimmo" strotzt vor jener "Convivialità", die man sich bei italienischen Restaurants immer ersehnt, aber außerhalb des Stiefels kaum findet. Mimmo kocht die feine, elegante Küche Italiens.

Stammgäste kommen hierfür von nah und fern nach Bad Wiessee. Geboren ist Mimmo Lapenna in Apulien, gelernt hat er in ganz Italien, er war in Frankreich und auf hoher See. Seit fünf Fußball-Weltmeisterschaften ist der ausgebildete Koch und Küchenmeister am Tegernsee zu Hause.

Frische Produkte und die Lust des Maestros bestimmen die Karte. Diese wechselt alle zehn Tage und führt immer hausgemachte Pasta und Fisch.
Aufgetischt wird von einem aufmerk­samen, entspannten Service. Den Weinkeller hat Mimmo mit rund 100 Posten durchweg patriotisch bestückt. Vor der Einlagerung meist schon geleert sind die Kisten mit dem Rosé Prosecco aus rotem Raboso und weißem Glera. Unser Tipp: eisgekühlt als Aperitivo. Salute!

Gleich reservieren unter 08022 - 82250.


Winter am Tegernsee

Ski Alpin, Langlaufen, Ski Cross und Tourengehen. Dazu Eisstockschießen, Rodeln oder Eislaufen.
Fehlt was? Klar: unter einer kuscheligen Decke in der Sonne sitzen, ein heißes Getränk genießen und anderen beim Sporteln zuschauen. Am Tegernsee geht im Winter so ziemlich alles, außer Langeweile.

Vor allem alpine Skifahrer fühlen sich hier wie Schneekönige. Einsteiger und Familien mit Kindern finden besonders auf den Pisten rund um den Stümpfling ideale Rahmenbedingungen.


Wie wäre es mit fulminantem Rodeln oder gemütlichem Schlittenfahren? Tegernsee bietet auch für den Spaß auf Schlittenkufen beste Voraussetzungen und viele Rodelpisten. Etwa die extra lange Naturrodelbahnen am Wallberg bei Rottach-Egern: 6,5 Kilometer Rodelvergnügen auf täglich präparierter Abfahrt.

Und keine Sorge, im Sommer präsentiert sich Tegernsee mindestens ebenso unternehmenslustig.